Keine Abzocke durch GES Registrat GmbH?

von RAin Lachenmann

Keine Abzocke durch GES Registrat GmbH?

Derzeit macht die GES Registrat GmbH auf sich aufmerksam, indem sie Buchungsformulare für das “öffentliche Branchenverzeichnis” für Freiberufregistrat.de versendet. Wer den Namen GES Registrat GmbH bei Google eingibt, stößt sofort auf die von diesem Unternehmen geschaltete Anzeige “Keine Abzocke durch GES – Rechnung bitte sofort bezahlen?”. Betreibt die GES Registrat GmbH mit ihren Anmeldungen für Freiberufregistrat.de also keine Abzocke?

Wer bei der Suche nach unten scrollt, wird schnell verschiedene Links zu Seiten wie Verbraucherschutz.de finden, in denen vor der Firma gewarnt wird. Wie mir liegen auch anderen Anwälten die Rechnungen der GES Registrat GmbH vor. Der allgemeine Tenor der Veröffentlichungen scheint klar: Vor der Firma wird gewarnt. Das mag natürlich auch daran liegen, dass die Kritiker Geld verdienen wollen. Was also ist dran an den Vorwürfen gegenüber GES Registrat GmbH, wie ist die Rechtslage?

Die unter dem Firmenauftritt „FREIBERUFREGISTRAT“ und „freiberufregistrat.de“ mit Adresse Gerichtstr. 65, 13347 Berlin versendeten Formulare wirken amtlich und tragen die Überschrift „Erfassung freiberuflich Tätiger i.S.d. § 18 EStG“ ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK