Geblitzt: A9 bei km 38,1 in Fahrtrichtung Leipzig (Hagenbrücke, zwischen AS Niemegk und Klein Marzehns)

von Daniel Nowack

Wurden Sie auf der A 9 bei km 38,1 in Fahrtrichtung Leipzig geblitzt? Dann gehören Sie zu den “Opfern” einer äußerst gerne genutzten Messstelle in Brandenburg. Viele Bußgeldverfahren an dieser Messstelle werden eingestellt! Ich prüfe für Sie den Vorwurf und finde Möglichkeiten, das Bußgeldverfahren erfolgreich zu beenden. Nutzen Sie meine kostenlose Online-Ersteinschätzung und erfahren Sie, welche Chancen für Sie bestehen.

Messstelle

Die Messstelle befindet sich auf der A9 (Potsdam – München) bei km 38,1 zwischen den Ausfahrten Niemegk und Klein Marzehns. Die Messstelle liegt in Fahrtrichtung Leipzig direkt vor der Hagenbrücke. Den Streckenverlauf können Sie weiter unten betrachten.

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit an dieser Stelle ist auf 120 km/h begrenzt. Die Begrenzung beginnt ca. 1 km vor der Messstelle durch große Warnschilder und wird knapp 2 km dahinter wieder aufgehoben. Grund für die Geschwindigkeitsbegrenzung ist eine Doppelkurve (zunächst rechts, dann links), welche durch ein Gefälle führt. Gerade im Winter kann es durch diese Streckenführung dort plötzlich sehr glatt sein ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK