VG Bayreuth: Neuer Vizepräsident des Bayerischen Verwaltungsgerichts Bayreuth

23. Februar 2015

Otto Schröppel ist neuer Vizepräsident des Bayerischen Verwaltungsgerichts Bayreuth. Der Präsident des Gerichts Dr. Thomas Boese händigte ihm im Auftrag des Bayerischen Staatsministers des Innern, für Bau und Verkehr Joachim Herrmann am 20. Februar 2015 die Ernennungsurkunde aus.

Otto Schröppel folgt als Vizepräsident Gerd Lederer nach, der Ende Januar 2015 in den Ruhestand getreten ist.

Herr Schröppel wurde 1955 in Neuenmarkt geboren. Er studierte von 1975 bis 1981 Rechtswissenschaften an der Universität München. Im Anschluss an sein Referendariat trat er im September 1984 als Regierungsrat z.A. bei der Regierung von Oberfranken in den Staatsdienst ein.

Im August 1985 wurde er an das Landratsamt Lichtenfels versetzt und leitete dort die Abteilung Bau- und Umweltrecht ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK