Das Sächsische Landesssozialgericht ist umgezogen - wird alles besser?

Sachsen ist so ziemlich das Schlußlicht in der Bundesrepublik, was die Verfahrensdauer vor den Sozialgerichten angeht - so meldet es die freiepresse.de.

Mit dem Umzug des Sächsischen Landessozialgerichtes in die

Kauffahrtei 2509120 Chemnitz

soll es nun besser werden.

Nicht nur, dass schon 2014 Rückgänge in der Anzahl neuer Verfa ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK