Auch Juristen haben Freizeit! Freizeittipps für Hamburg

In unserer Reihe „Auch Juristen haben Freizeit!“ geben wir regelmäßig Freizeittipps für verschiedenste Städte in ganz Deutschland. Heute: Hamburg (… meine Perle)! Die Stadt an der Alster bietet einiges, um das Leben in vollen Zügen zu genießen. Ob kulinarisch, sportlich oder kulturell: jeder kommt auf seine Kosten. Versprochen!

Outdoor

Tierpark Hagenbeck

Der Hamburger Zoo („Hamburgs tierisches Original“) begeistert seit über 100 Jahren Groß und Klein. Über 1.850 Tiere gibt es hier zu bestaunen – von Elefanten über Giraffen bis hin zu Deutschlands einzigem Walross-Baby! Sonntags werden Führungen angeboten, um vieles über die verschiedenen Tierarten zu lernen und Neues zu erfahren. Mehr Informationen zum Tierpark Hagenbeck findest du hier. (U2 Haltestelle Hagenbeck’s Tierpark)

Alsterpark

Der großzügige, am Westufer der Außenalster gelegene Park lädt zum Entspannen und Flanieren ein. Alter Baumbestand vermittelt das Gefühl von Geborgenheit und japanische Kirschbäume versprechen ein wenig Exotik. An lauen Sommertagen sind hier tausende Menschen unterwegs, doch das Gefühl, in einer Menschenmasse unterwegs zu sein, stellt sich trotzdem nicht ein. (U1 Haltestelle Hallerstraße)

Kultur

Hamburger Kammerspiele

Dank langer Tradition und brillanter Inszenierungen haben sich die Hamburger Kammerspiele zu einer renommierten Adresse für Theatervorstellungen der Extra-Klasse entwickelt. Die Produktionen sind weit über die Grenzen Hamburgs bekannt. Ob Sprechtheater, Ur-Aufführungen, Kabarett oder moderne Klassiker: die Vielfältigkeit macht die Hamburger Kammerspiele aus. Das Programm, Ticket-Infos und vieles mehr findest du auf der Website der Hamburger Institution ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK