Weber - Kreditsicherungsrecht

Das vorliegende Lehrbuch war seinerzeit das erste, in dem die "Sicherungsgeschäfte" zusammenhängend dargestellt wurden. Seit 1972 hat sich dieser Bereich zum eigenständigen Rechtsgebiet etabliert. In dieser aktuellen 8. Auflage wurde die Darstellung, die durch eine hohe Anzahl von Privat- und Geschäftsinsolvenzen für eine anhaltende Aktualität sorgt, auf den neuesten Stand (2012) von Rechtsprechung und Wissenschaft gebracht.

Produktlink:

Jetzt bestellen

Produktinfos:

9. neu bearb. Aufl. 2012, 283 Seiten, kartoniert | C.H ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK