Schellhammer - Zivilprozess: Gesetz-Praxis-Fälle

Gesetz-Praxis-Fälle: kürzer und zugleich präziser könnte der Untertitel kaum sein. Genau diese Klarheit zieht sich durch das gesamte Buch und macht den Schellhammer unverwechselbar. Die Neuauflage wurde nötig durch die unvollkommene Reform der Zivilprozessordnung, die in der Praxis weiter für Kopfschütteln sorgt und die einzuarbeitende höchstrichterliche Rechtsprechung, die "wie ein warmer Regen unaufhörlich den Boden der geheimnisvollen Gesetze düngt". Die langjährige Praxis des Autors als Richter und Ausbilder für Referendare sorgt für eine gleichsam kritische und praxisnahe Sichtweise.

Produktlink:

Jetzt bestellen

Produktinfos:

14. neu bearb. Aufl. 2013, 984 Seiten, Gebunden | C.F. Müller | ISBN 978-3-8114-4111-8
Reihe: Recht in der Praxis | € 94,95 | Jetzt bestellen

Rating:

0

No votes yet

Buchbewertung:

5

Average: 5 (1 vote)

Produktbild02:

Buchkategorien:

Bücher Zivilprozessrecht (ZPO)

Body Nr 2:

Die Darstellung orientiert sich strikt am Gang des Zivilverfahrens. Ausgehend von der Klage beschreibt das erste Buch den "Normalprozess" erster Instanz vor dem Landgericht mit schriftlichem Vorverfahren und Haupttermin bis zum Prozessvergleich oder rechtskräftigen Urteil ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK