Kopp / Schenke - Kommentar Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO)

Ebenso wie der Kopp/Ramsauer zum VwVfG gehört der leuchtend orangefarbene Kommentar zur VwGO von Kopp/Schenke längst zur Standardausstattung eines jeden Verwaltungsjuristen. Natürlich darf dieser Kommentar auch während der Verwaltungsstation und in den Klausuren zur 2. Juristischen Prüfung nicht fehlen; dieser ist in allen Bundesländern für die Assessorklausuren zugelassen. Seit der 18. Auflage wird das Erläuterungswerk von Vater (Professor an der Universität Mannheim) und Sohn Schenke (Professor an der Universtität Würzburg) bearbeitet, wobei die Abstimmungsprozesse nach eigener Aussage "in enger Absprache miteinander" erfolgen.

Produktlink:

Jetzt bestellen

Produktinfos:

18. neu bearb. Aufl. 2012, 1.982 Seiten, Leinen | C.H. Beck | ISBN 978-3-406-62669-2
Reihe: Gelbe Erläuterungsbücher | € 62,- | Jetzt bestellen

Rating:

0

No votes yet

Buchbewertung:

5

Average: 5 (1 vote)

Produktbild02:

Buchkategorien:

Bücher Allgemeines Verwaltungsrecht

Body Nr 2:

Seit nunmehr fast 40 Jahren gibt der von Ferdinand O. Kopp begründete, und in Ausbildung und Praxis bewährte Handkommentar zuverlässige und wissenschaftlich genaue Antworten auf verwaltungsprozessuale Fragestellungen. Dank der engen inhaltlichen Abstimmung mit dem "Parallelwerk" von Kopp/Ramsauer gelingt eine nahtlose Arbeit mit den beiden Werken.

Der Aufbau der Kommentierungen folgt im Wesentlichen der des Kopp/Ramsauers, wenn hier auch auf eine Einführung in die Thematik verzichtet wird ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK