Brox / Walker - Allgemeines Schuldrecht

Der „Brox“ zählt im gesamten Zivilrecht zur Standardliteratur und ist eigentlich immer ein guter Griff. Über Generationen von Jurastudenten hat sich dieser Band bereits bewährt, was von der guten Qualität der Brox’schen Ausbildungsliteratur zeugt. Dieser moderne Grundriss, der bereits seit der 28. Auflage von Wolf-Dietrich Walker fortgeführt wird, stellt den allgemeinen Teil des Schuldrechts kompakt, jedoch umfassend dar. Der Band eignet sich für das Grundstudium, aber auch zur Wiederholung vor dem Examen. Die bewährten Einstiegsfälle, die knapp und exakt auf ein konkretes Rechtsproblem zugeschnitten sind, zahlreiche neue Übersichten und Prüfungsschemata erleichtern das Lernen und die Anwendung des Gelernten.

Produktlink:

Jetzt bestellen

Produktinfos:

38. aktual. Auflage 2014, 474 Seiten, kartoniert | C.H ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK