Baldus / Grzeszick / Wienhues - Staatshaftungsrecht

Das Staatshaftungsrecht hat sowohl in der Praxis, als auch in der Ausbildung stark an Bedeutung gewonnen. Das sehr komplexe und nicht einheitlich und umfassend kodifizierte Recht der staatlichen Ersatzleistungen stellt sich allerdings auf den ersten Blick als schwer durchschaubar dar. Die Autoren haben aus der Vielzahl der gerichtlichen Einzeljudikate die gemeinsame Grundstruktur der Entscheidungen herausgearbeitet und stellen diese systematisch und anhand von einprägsamen Leitentscheidungen dar.

Produktlink:

Jetzt bestellen

Produktinfos:

4., neu bearb. Aufl. 2013, 179 Seiten, Softcover | C.F ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK