Public Domain – Gratiskultur für alle?

von Martin Steiger

Am 20. April 2015 findet in Basel die Arbeitstagung «Public Domain – Gratiskultur für alle?» statt. Thematisch wird sich die Veranstaltung mit den Chancen und Herausforderungen für die Gemeinfreiheit im digitalen Raum beschäftigen, beispielsweise als Folge der Digitalisierung von gemeinfreien Werken aus Archiven und in Kunstmuseen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Freunde des kulturellen Schaffens. Im Vordergrund steht der Austausch durch Diskussionen und Workshops. Ich werde voraussichtlich Thesen zur Public Domain präsentieren sowie den Workshop zu rechtlichen Fragen mitgestalten.

Tickets sind via Starticket erhältlich. Veranstalter sind das Migros-Kulturprozent und die Abteilung Kultur im Präsidialdepartment des Kantons Basel-Stadt. Veranstaltungsort ist das Basler Haus der elektronischen Künste (HeK) ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK