AG Bad Homburg v. d. H. vurteilt DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG zur Zahlung der vorgerichtlich gekürzten Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht mit Urteil vom 2.1.2015 – 2 C 2461/14 (18) -.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und Leser,

von Halle an der Saale geht es weiter nach Bad Homburg vor der Höhe. Nachstehend veröffentlichen wir hier ein positives Urteil aus Bad Homburg .d.H. zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die Deutsche Allgemeine Versicherung , sprich “Verunsicherung”. Offenbar tritt auch diese Versicherung in die Fußstapfen der HUK-COBURG nichtahnend, dass sie sich damit auch in den Kreis der Rechtswidrigregulierer begibt. Aber bei der erkennenden Amtsrichterin trafen sie eine Juristin, die die Kürzugssichtweise der DA-Versicherung wieder gerade rückte. Diese nahm nämlich Bezug auf die Grundsatzurteile des BGH vom 23.1.2007 – VI ZR 67/06 – ( =BGH DS 2007, 144) und BGH NJW 2014, 1947 ff = DS 201, 90). Lest daher selbst das Urteil und gebt bitte Eure Kommentare ab.

Viele Grüße Willi Wacker

Amtsgericht Bad Homburg v. d. H. Verkündet durch Zustellung Aktenzeichen: 2 C 2461/14 (18) an KI.(V.) am

Im Namen des Volkes Urteil

In dem Rechtsstreit

Klägerin

gegen

DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG vertr. d.d. Vorstand, dieser vertreten durch die Vorsitzenden Norbert Wulff, Horst Nussbaumer u.a., Oberstedter Str. 14, 61440 Oberursel

Beklagte

hat das Amtsgericht Bad Homburg v. d. H. durch Richterin am Amtsgericht B. im schriftlichen Verfahren gemäß § 495 a ZPO, in dem Schriftsätze eingereicht werden konnten bis zum 13.11.2014, für Recht erkannt:

Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 93,01 € zu zahlen nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz hieraus seit dem 21.08.2014.

Die Beklagte hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen.

Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

T A T B E S T A N D

Der Tatbestand entfällt gemäß § 495 a ZPO.

E N T S C H E I D U N G S G R Ü N D E

Die Klage ist begründet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK