AG Sondershausen legt mit Beschluss vom 26.09.2014 – 1 C 196/14 – der VN der Allianz-Versicherung als Unfallverursacherin die Kosten des Rechtsstreits nach Erledigung der Hauptsache auf.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und Leser,

nachstehend geben wir Euch hier den Beschluss des AG Sondershausen zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die VN der Allianz Versicherung bekannt, nachdem die Allianz nach Klageerhebung gezahlt hatte. Schlecht gelaufen für die Unfallverursacherin, könnte man sagen. Eigentlich hätte die Allianz Versicherung gar nich Prozessbevollmächtigte der Beklagten sein dürfen. Die erkennende Amtsrichterin hat auch so “kurze fünfe gemacht” und der VN der Allianz die Kosten des Rechtsstreits auferlegt. Da wird sich die Allianz-Versicherte aber gefreut haben. Leider hat auch in diesem Verfahren das Gericht den Begriff der Gebühren benutzt, obwohl es solche im Kfz-Sachverständigenwesen nicht gibt. Lest aber selbst den Beschluss und gebt Eure Kommentare ab.

Mit freundlichen Grüßen Willi Wacker

Amtsgericht Sondershausen

1 C 196/14 Geschäftsnummer

Beschluss

In dem Rechtsstreit

des Sachverständigen K-H W., Kfz-Sachverständigenbüro aus D.

– Kläger –

Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte D. I. & P. aus A.

gegen

Frau E. K. aus D.

– Beklagte –

Bevollmächtigte: Allianz Versicherungs AG An den Treptowers 3 12435 Berlin

hat das Amtsgericht Sondershausen nach Erledigung der Hauptsache durch Richterin am Amtsgericht F. gemäß § 91a ZPO am 26.09.2014 beschlossen:

1. Die Kosten des Rechtsstreits hat die Beklagte zu tragen.

2. Der Streitwert wird auf 71,04 EUR festgesetzt.

Gründe:

Nachdem der Kläger den Rechtsstreit in der Hauptsache für erledigt erklärt hat und die Beklagte der Ertedigungserklärung gemäß § 91a Abs. 1 Satz 2 ZPO nicht widersprochen hat, war gemäß § 91a Abs. 1 Satz 1 ZPO über die Kosten des Rechtsstreits aufgrund des bisherigen Sach- und Streitstandes nach billigem Ermessen zu entscheiden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK