Abmahnung der Twentieth Century Fox durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer wegen öffentliche Zugänglichmachung von 2 Folgen Family Guy in einer Tauschbörse

Unser Mandant wurde durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment GmBH wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen an den Folgen "Family Guy - The 2000-Year-Old-Virgin" und "Family Guy - Turkey Guys" der Serie "Family Guy" abgemahnt. Die Abmahnung der Rechtsanwälte Waldorf Frommer im Einzelnen: In dem uns vorliegenden Abmahnungsschreiben wird unserem Mandanten vorgeworfen, über die Internet-Tauschbörse bittorrent zwei Folgen der TV Serie "Family Guy" weltweit zum Herunterladen angeboten zu haben. Diese Handlung stelle eine illegale öffentliche Zugänglichmachung gem. § 19a UrhG sowie eine rechtswidrige Vervielfältigung nach § 16 UrhG dar. Unser Mandant wird dazu aufgefordert, eine vorgefertigte strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben, ein vorgefertigtes Exemplar ist dem Abmahnschreiben beigefügt ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK