Plagiatsvorwurf gegen Komponist Hans Zimmer wegen Titelmelodie des Spielfilms »12 Years a Slave«

von Liz Collet

Der Komponist Richard Friedmann behauptet, die Titelmelodie des Spielfilms »12 Years a Slave« habe verblüffende Ähnlichkeit mit einem seiner Stücke aus dem Jahr 2004.

Wie »The Hollywood Reporter« am 26.12.2015 berichtet, hat der Musiker den Komponisten Hans Zimmer, 20th Century Fox, Sony Music sowie weitere Produktionsunternehmen wegen Plagiats seines Musikstücks »To Our Fallen« auf Schadensersatz und Unterlassung verklagt.
Er stützt sich hierbei

  • sowohl auf die Verletzung des Urheberrechts nach US-amerikanischem Recht, 17 USC § 502,
  • als auch auf die Verletzung des Urheberpersönlichkeitsrechts nach deutschem, §§ 13, 14 UrhG
  • und französischem Recht, Articles L 121| 1 und L 121| 2 des Code de la propriété intelectuelle.

Eingereicht wurde die Klage bei einem Bundesgericht in Kalifornien ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK