Das anwaltliche Mandantengespräch

von Dr. Andreas R. J. Schnee-Gronauer
Ina Pick, über die ich hier schon geschrieben hatte, hat gerade ihre Dissertation mit dem Titel "Das anwaltliche Mandantengespräch. Linguistische Ergebnisse zum sprachlichen Handeln von Anwalt und Mandant" im Peter-Lang-Verlag veröffentlicht. Die Studie untersucht - so der Text des Verlages - "das anwaltliche Mandantengespräch auf einer breiten Datengrundlage authentischer Gesprächsaufnahmen aus unterschiedlichen Rechtsgebieten und arbeitet typische kommunikative Formen und Probleme heraus. Mandantengespräche gehören zum beruflichen Alltag der meisten Anwälte und Anwältinnen, die Gesprächsführung gilt zudem als eine juristische Schlüsselqualifikation ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK