Fahrerlaubnisentziehung wegen Alkoholabhängigkeit und fachärztliches Gutachten

Sofern ein fachärztliches Gutachten in nicht zu beanstandender Weise zu dem Ergebnis kommt, dass ein Fahrerlaubnisinhaber alkoholabhängig ist, so genügt dies für die behördliche Annahme einer Alkoholabhängigkeit und die Entziehung der Fah ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK