Wozu Plichten- und Lastenhefte in IT-Projektverträgen – und was muss rein?

von Dr. Kerstin Heiß

Neben dem Projektvertrag ist die Leistungsbeschreibung das wichtigste Dokument im Projekt. Sie legt für den Softwareanbieter fest, welche Leistungen er vertraglich zu erbringen hat. Was nicht mehr zu seinem Leistungsumfang gehört, wird von ihr nicht umfasst. Zusätzliche Leistungen müssen nicht erbracht werden, bzw. sind gesondert zu vergüten. Die Leistungsbeschreibung sollte daher alle relevanten Leistungsteile des IT-Projekts umfassend und klar regeln. Dabei sind die (spätesten) Leistungstermine mit Datum festzulegen und die Feststellungen aus dem Soll- Status mit aufzunehmen, soweit die Leistungen vom Anbieter zu erbringen sind.

Hat der Kunden Mitwirkungsleistungen zu erbringen, sind diese getrennt hiervon im Vertrag oder in einer Anlage festzuhalten. Aus Sicht des Anbieters sollten diese Mitwirkungspflichten unbedingt klar bezeichnet sein. Nur so kann er später z.B. deren Nichterbringung beweisen.

Wie wirkt sich das Fehlen einer vollständigen Leistungsbeschreibung aus?

Eine möglichst genaue Leistungsbeschreibung ist für beide Parteien von erheblicher Bedeutung. Für den Fall einer späteren Auseinandersetzung kann sie nämlich zum Beweis herangezogen werden. Dies gilt besonders dann, wenn sich die Vertragsparteien etwa über die vereinbarte Beschaffen der Software streiten.

Lastenheft und IT-Pflichtenheft als Formen der Leistungsbeschreibung

Das Lastenheft enthält grundsätzlich die fachlichen Anforderungen und ist vom Kunden zu erstellen. Das IT-Pflichtenheft stellt die vom Anbieter erstellte DV-technische Lösung des fachlichen Anwendungsproblems dar.

Die endgültige Fassung des Lastenhefts sollte, wie auch später die des IT-Pflichtenhefts als solche bezeichnet und von beiden Seiten unterzeichnet werden. Die Vertragsparteien müssen beachten, dass Lasten- und Pflichtenheft die Basis für die spätere Entwicklung bilden; deshalb die offizielle Freigabe einer endgültigen Version wesentlich ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK