Schlagfertigkeit ist das, was einem auf dem Nachhauseweg einfällt!

Wir kennen sie alle! Diese Typen in der Schule damals. Den Kommilitonen in der Reihe vor uns. Denen immer der richtige Spruch zur passenden Situation einfällt. Woher nehmen sie ihre Sprüche? Und vor allem: Wieso kann ich das nicht?

Wer wäre nicht gern so sprachgewandt wie die Gilmore Girls, niemals sprachlos wie Doktor Cox. Selbst Stromberg überzeugt seit Jahren mit einer eigenen Art von Schlagfertigkeit. Wir haben einige Lieblingszitate unserer Vorbilder mal zusammengeschrieben:

  • „Das ist ja witzig, ich habe einen Onkel, der Höraufmichzunerven heißt!“ (Dr. Cox – Scrubs)
  • „Ich bräuchte ein Flussdiagramm, um zu erklären aus wie vielen Gründen das gerade unsensibel und taktlos war.“ (Szene in Dr ...
Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK