Niuws: Digitales Recht et al. ohne das nervige Drumherum

von Martin Steiger

Die neue App Niuws bündelt aktuelle Nachrichten, die von fachkompetenten Kuratoren als lesenswert gesammelt werden. Themen sind unter anderem Digital Strategy, Entrepreneurship, Smart Marketing und Zukunft der Arbeit. Niuws erinnert damit an das Folgen von Fachleuten bei Twitter, allerdings beschränkt auf Nachrichten und damit ohne das nervige Drumherum.

Als Kurator betreue ich bei Niuws die Box «Digitales Recht» mit lesenswerten Inhalten aus dem digitalen Raum wie beispielsweise Datenschutz, E-Commerce, Netzpolitik und Urheberrecht.

Die Niuws-App ist kostenlos für Android und iOS verfügbar.

Niuws-Entwicklerin Newscron, ein schweizerisches Startup im Tessin, beschreibt die App wie folgt:

«Niuws […] aggregiert Nachrichten nach Themen sortiert und setzt dabei auf die Handkuration durch Experten.

Branchen-Spezialisten und Fachleute übernehmen das Scannen und Auswählen der wichtigsten Nachrichten, Analysen und Diskussionsbeiträge ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK