Gegenverkehr übersehen

Am Mittwochabend, 14.01.2015 fuhr eine Fahrzeugkolonne auf der Staatsstraße von Deggendorf Richtung Niederwinkling. Kurz vor Dürnhaid wollte eine Autofahrerin, die Kolonne überholen. Sie übersah dabei einen Kleinwagen mit 3 Personen, der ihr entgegenkam. Sie prallte beim Wiedereinscheren frontal mit dem entgegenkommenden Kleinwagen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralles ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK