E-world 2015: Was bleibt

Nun ist sie um, die E-world 2015. Was bleibt?

Zunächst einmal unser Dank an Sie und dass Sie uns mit vielen interessanten Gesprächen die Zeit auf der E-world versüßt haben. Vielen Dank auch für Ihre Offenheit zu den Problemen, die Sie umtreiben und denen Sie 2015 und in den Folgejahren begegnen müssen. ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK