Linde Verlag startet erste Fachzeitschrift für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht in Österreich – ZWF

Präsentation der ersten Fachzeitschrift für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht ZWF in Österreich im Beisein des Bundesministers für Justiz Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter

Am 13. Jänner 2015 präsentierte der Linde Verlag im Rahmen einer exklusiven Premierenfeier im großen Festsaal des Bundesministeriums für Justiz erstmals seine neue Fachzeitschrift für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht, die ZWF.

Im Beisein des Bundesministers für Justiz Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter und zahlreicher prominenter Gäste aus Wirtschaft, Finanz und Justiz wurde die erste Ausgabe der ZWF feierlich vorgestellt.
Neben der Vizepräsidentin des VfGH Dr. Brigitte Bierlein und dem Präsidenten des OGH Prof. Dr. Eckart Ratz zählten unter anderem auch der Vizepräsident des BFG Dr. Christian Lenneis, die Leitende Oberstaatsanwältin Mag. Eva Marek, Prof. Dr. Fritz Zeder vom BMJ, Dr. Franz Reger vom BMF und KWT-Präsident Mag. Klaus Hübner zu den
Gratulanten.

“Wirtschafts- und Finanzstrafrecht ist in der Medienberichterstattung allgegenwärtig. Korruption, Bilanzfälschung, Untreue oder Steuerhinterziehung sind nur einige Themen, die derzeit nahezu
täglich die Zeitungen beschäftigen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK