SCWP Schindhelm berät die börsennotierte Conwert Immobilien Invest SE

Dr. Immanuel Gerstner

SCWP Schindhelm betreut die Conwert Immobilien Invest SE beim Verkauf ihres gesamten tschechischen Immobilienportfolios im Ausmaß von 46.249 m2 Gesamtfläche.

Ein Großteil des slowakischen Portfolios, welches Liegenschaften in Žilina und Bratislava umfasst, hat Conwert bereits im Rahmen eines Share Deals an einen slowakischen Investor verkauft. Das Signing zum Verkauf der tschechischen Liegenschaften erfolgte bereits im Dezember 2014, das Closing wird für das 3. Quartal des Jahres 2015 erwartet. Das Transaktionsvolumen für den Verkauf des tschechischen und des slowakischen Portfolios beträgt ca. EUR 48,5 Mio.

Zum 30. September 2014 hielt Conwert sowohl in Österreich als auch in Deutschland Liegenschaften in einem Ausmaß von 2,4 Mio. m2 Gesamtfläche und einem Marktwert von EUR 2,7 Mrd. Der Verkauf des CEE Portfolios hat zur Folge, dass zusätzliche Liquidität in Höhe von EUR 26 Mio. freigesetzt wird ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK