“Österreich scheint der Aschenbecher Europas zu werden”

von Liz Collet

So das Zitat des Wiener Mediziner Manfred Neuberger, der die Situation in drastische Worte Berichten zufolge gefasst habe.

Auch die Europäische Krebsliga sehe Österreich europaweit als Schlusslicht in Sachen Nichtraucherschutz.

Im Nachbarland ist mit der Anti-Rauch-Bewegung dontsmoke.at, in der sich mit inzwischen mehr als 16.000 Österreichern als Unterstützer nach dem Lungenkrebstod des Journalisten Kurt Kuch ein Thema neu befeuert worden, das für manche Zündstoff bietet:

Wie steht es mit dem Nichtrau ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK