18.000 abgelaufene Torten gestohlen und in Umlauf gebracht

von Andreas Stephan

Falls Sie in nächster Zeit die ein oder andere Torte für ein Fest benötigen und Ihnen ein besonders günstiges Angebot aus Serbien auffällt: Besser die Finger davon lassen! In der serbischen Stadt Kragujevac wurden vor dem serbisch-orthodoxen Weihnachtsfest am 07. Januar 2015 etwa 18.000 abgelaufene Torten gestohlen und in Umlauf gebracht. Nach einer Sondersitzung des Stadtrats berichtete der Bürgermeister Radomir Nikolic, dass genau 18.432 verdorbene Torten verschwunden seien ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK