Richter weiter in Haft

von Thomas Will

Der wegen Bestechlichkeit, Verletzung des Dienstgeheimnisses und versuchter Nötigung angeklagte 48-jährige Richter und frühere Referatsleiter des Landesjustizprüfungsamtes Niedersachsen Jörg L., der Jura-Examensklausuren verkauft haben soll, muss weiter in Haft bleiben. Einen entsprechenden Antrag auf Aufhebung des Haftbefehls hat das Landgericht Lüneburg abgelehnt. Fluchtgefahr bestünde schon deshalb, weil er sich bereits bei B ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK