Kreuzfahrt / Schiffsreise

Wer eine Kreuzfahrt bucht, hat regelmäßig eine nicht unbeträchtliche Summe in seinen Urlaub investiert und entsprechend hoch ist dann die Erwartungshaltung. Geht doch einmal etwas schief, so ist die Enttäuschung umso größer. Daher kommt es besonders bei Kreuzfahrten schnell zu Beanstandungen und Forderungen nach Reisepreisminderungen - schließlich kann man weder einfach von Bord gehen noch ist Abhilfe in Form einer anderen Unterkunft ohne weiteres möglich.

Bei einer Kreuzfahrt handelt es sich um eine Pauschalreise, da mehr als zwei Einzelleistungen erbracht werden. Der Vertragspartner ist der Kreuzfahrtveranstalter bei dem der Reisende auch Mängelansprüche geltend machen muss.

Grundsätzlich unterscheiden sich die Rechte bei einer Kreuzfahrt nicht von den Rechten bei einer anderen Pauschalreise. Vorab kann wie ansonsten auch von der Reisebuchung zurückgetreten werden, wobei die entsprechende Stornogebühr anfällt. Nur bei einem erheblichen Reisemangel, dem nicht abgeholfen werden kann, einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Leistung (aus Mittelmeerkreuzfahrt wird eine Kreuzfahrt durch das Polarmeer) oder höherer Gewalt kann kostenlos zurückgetreten werden.

Bereits bei der Unterkunft sind Passagiere immer wieder überrascht, dass die Geräuschentwicklung doch über dem erwarteten Maß liegt. Das liegt zum einen daran, dass viele Geräte auf engen Raum unterzubringen sind und zum anderen auch an den normalen Funktionen des Schiffs selbst - so ist es in Kabinen nahe der Ankerkette naturgemäß lauter, wenn der Anker gelassen oder eingeholt wird. Ebenso bei Kabinen die in der Nähe von oder an Be- und Entlüftungsschächten oder Klimakompressoren liegen. Kurzum: Diesel- und Küchengerüche sind ebenso wie Motorengeräusche hinzunehmen. Natürlich darf auch hier die Belästigung nicht über die Stränge schlagen - bei unzumutbaren Lärmbelästigungen (insbes ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK