Rezension Zivilrecht: BGB

von Dr. Benjamin Krenberger

Palandt, Beck’sche Kurzkommentare: Bürgerliches Gesetzbuch und Nebengesetze, 74. Auflage, C.H. Beck 2015


Von Ref. jur. Arian Nazari-Khanachayi, LL.M. Eur., Frankfurt am Main



„Der Palandt“ ist jedem (Zivil-)Rechtswissenschaftler bekannt und wird sowohl in der universitären als auch berufsvorbereitenden Ausbildung gerne befragt. Aus einer falllösungsorientierten Perspektive sind die Vorteile dieser Standardkommentierung insbesondere ihre ergebnisorientierte Darstellung, ihre einfache und zugleich präzise Sprache und ihre starke Orientierung an die Rechtsprechung. Letztere wird besonders dadurch beflügelt, dass hauptsächlich namhafte Richter und ein renommierter Hochschullehrer in diesem Werk kommentieren: Dr. Peter Bassenge (Vors. Richter am LG Lübeck a.D.), Prof. Dr. Dr. h.c. Gerd Brudermüller (Vors. Richter am OLG Karlsruhe a.D.), Dr. Jürgen Ellenberger (Richter am BGH), Dr. Isabell Götz (Vors. Richterin am OLG München), Dr. Christian Grüneberg (Richter am BGH), Hartwig Sprau (Vizepräsident des BayObLG a.D), Prof. Dr. Karsten Thorn, LL.M. (Washington D.C) – Bucerius Law School in Hamburg, Walter Weidenkaff (Vors. Richter am OLG München a.D.) und Dr. Dietmar Weidlich (Notar in Roth).


Im Jahr 2015 werden diverse Bereiche des Bürgerlichen Gesetzbuches durch gesetzgeberische Maßnahmen neugestaltet. Die Neuauflage widmet sich in gewohnter Manier diesen Änderungen des Bürgerlichen Rechts und geht darüber hinaus – ebenfalls wie gewohnt – insofern weiter, als auch etwaige Novellierungen der, respektive neue Rechtsprechung im Hinblick auf die aufgenommenen Nebengesetze (e.g. EGBGB, AGG, Rom-III-VO, UKlaG oder das LPartG) kommentiert werden. Hervorzuheben ist insbesondere die Neukommentierung des Schuldrechts, weil sie für das Verständnis des novellierten Verbraucherschutzrechts unerlässlich ist ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK