Daddy on Ice & Who’s My Daddy Cool? {Auskunftsansprüche bei heterologer Insemination}

von Liz Collet

Social Freezing hat im Vorjahr die Medien beschäftigt. Es wird wohl nicht völlig auf Eis gelegtes Thema sein, zumal nicht wenige rechtliche Fragen damit einhergehen können für diejenigen, die glauben und hoffen, mit der Methode Karriere- wie andere Lebensentwürfe besser leben zu können, wann und wie immer sie möchten und jenseits von dem, was Natur und biologische Uhr vielleicht gar nicht so ihne Grund im Grundsätzlichen anders eingerichtet haben. Man wird das Thema noch vertiefen.

Welche Folgen das und andere Möglichkeiten der Erfüllung des Kinderwunsches aber für die Kinder später hat, wird oftmals in Art, Ausmass und Tiefe der Bedeutung ausgeblendet oder vertagt. Und findet sich immer wieder dann in der Justiz und ihren Fällen wieder, die – wie aktuell ein Fall beim Bundesgerichtshof – um ihren Bedürfnissen und Rechten Geltung zu verschaffen, einen langen Weg durch Instanzen suchen und gehen müssen.

Am 28.1.2015 verhandelt der Bundesgerichtshof erstmals einen Auskunftsanspruch gegen eine Reproduktionsklinik von Kindern, welche mittels Samenspenden von “anonymen” Samenspendern gezeugt wurden.

Das OLG Hamm hat in seinem Urteil vom 6. Februar 2013 Az. I-14 U 7/12 einen Auskunfstanspruch un einem anderen Fall gegen den dort beklagten Arzt und Gesellschafter und Mitbegründer eines Zentrums für Reproduktionsmedizin (IVF-Zentrum) bejaht. Die Klägerin war indessen im dortigen Fall bereits volljährig, als sie den Auskunftsanspruch geltend machte. Im nun beim BGH anhängigen Revisionsverfahren zweier anderer Klägerinnen waren diese noch nicht 16 Jahre alt.

Diese im Dezember 1997 und im Februar 2002 geborenen Klägerinnen verlangen von der beklagten Reproduktionsklinik Auskunft über die Identität ihres biologischen Vaters.

Sie wurden jeweils durch eine heterologe Insemination gezeugt, die in der Klinik an der Mutter der Klägerinnen vorgenommen wurde ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK