Betriebsgefahr durch Fahrzeug auf Abschleppwagen?

Das Oberlandesgericht Karlsruhe (OLG) hat entschieden, dass von einem vollständig aufgeladenen Fahrzeug auf einem Abschleppwagen keine Betriebsgefahr ausgeht (Urteil vom 28.08.2014, Az.: 13 U 15/14). In dem zugrunde liegenden Rechtsstreit hat die Klägerin, eine Reparaturfirma, den Halter eines KFZ verklagt, welches die Klägerin auf einen LKW zum Abtransport verladen hatte, wo dieses wie der LKW in Brand gerieten. Das Landgericht und das OLG wiesen die Klage auf Schadensersatz der Klägerin ab. Eine Haftung aus § 7 Abs. 1 StVG bestehe nicht, da das KFZ vollständig auf den LKW der Klägerin aufgeladen war ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK