Der Strafverteidiger empfiehlt - 89

von Carsten R. Hoenig

Heute:

  • Postfaschisten und die Mafia Capitale
  • Ein schweißiger, käseartiger Geruch ver ...
Zum vollständigen Artikel


  • Biometrie: Mit der Kamera Merkels Fingerabdruck hacken

    zeit.de - 71 Leser, 15 Tweets - Identitätsklau per Kamera: Fingerabdrücke von Politikern zu kopieren, ist kein Problem. Ein Foto der Hand genügt, wie zwei Sicherheitsforscher ZEIT ONLINE demonstrierten.

  • Mafia: Das Geschäft mit den Flüchtlingen

    zeit.de - 20 Leser, 115 Tweets - Die römische Mafia verdient mit Flüchtlingen und Roma mehr Geld als mit Drogen. Angeführt wird sie von Neofaschisten mit besten Kontakten in alle politischen Lager.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK