Texte erstellen in Word schneller als in LaTeX? – Eine Studie aus PLOS One in der Kurzkritik

Kürzlich ist ein Paper von Knauff/Nejasmic im Open Access Journal PLOS One mit dem Titel “An Efficiency Comparison of Document Preparation Systems Used in Academic Research and Development” erschienen, das die Effizienz bei der Verwendung von wissenschaftlichen Texten untersucht. Das Ergebnis vorweg: Wer mit Word schreibt, ist schneller als beim Schreiben mit LaTeX. Ich will hier gar nicht eine vollständige Kritik des Paper schreiben, sondern nur auf ein paar Punkte hinweisen (s. zum Erstellen von juristischen Doktorarbeiten mit LaTeX hier).

Das Abstract lautet:

The choice of an efficient document preparation system is an important decision for any academic researcher. To assist the research community, we report a software usability study in which 40 researchers across different disciplines prepared scholarly texts with either Microsoft Word or LaTeX. The probe texts included simple continuous text, text with tables and subheadings, and complex text with several mathematical equations. We show that LaTeX users were slower than Word users, wrote less text in the same amount of time, and produced more typesetting, orthographical, grammatical, and formatting errors. On most measures, expert LaTeX users performed even worse than novice Word users. LaTeX users, however, more often report enjoying using their respective software. We conclude that even experienced LaTeX users may suffer a loss in productivity when LaTeX is used, relative to other document preparation systems. Individuals, institutions, and journals should carefully consider the ramifications of this finding when choosing document preparation strategies, or requiring them of authors.

Das Ergebnis an sich ist erstmal etwas überraschend. Man würde erwarten, dass zumindest die erfahrenen LaTeX-Nutzer zumindest gleich schnell sind ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK