"Warum die Dubsmash-App für Nutzer teuer werden kann" - Rechts- und Fachanwalt Hagen Hild im Interview mit der Augsburger Allgemeinen, erschienen am 16.12.2014

Die App "Dubsmash" erfreut sich zur Zeit großer Beliebtheit. Sie ermöglicht Nutzern Videos aufzunehmen, in denen sie Lippensynchronisationen zu kurzen Tonaufnahmen wie z.B. Filmzitaten oder Musikstücken anfertigen können. Dabei werden nur die Tonspuren des verwendeten Soundausschnitts beibehalten, das in der Aufnahme Gesagte oder Gesungene wirkt dann als hätte es der Dubsmash-Nutzer selbst von sich ge ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK