AG Cuxhaven verurteilt VHV-Versicherung zur Zahlung der vorgerichtlich gekürzten Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht mit Urteil vom 24.10.2014 – 5 C 272/14 -.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-HUK-Leser,

von Berlin-Mitte, dessen Urteil wir für eine Weile oben festgehalten haben, damit es sofort ins Auge springt, geht es weiter in die Untiefen der Länder. Nachatehend geben wir Euch hier ein Urteil aus Cuxhaven zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die VHV Versicherung bekannt. Bedauerlicherweise prüft das erkennende Gericht am Elbeufer werkvertragliche Gesichtspunkte, die im Schadensersatzprozess nichts zu suchen haben. Das gilt auch, wenn der Sachverständige aus abgetretenem Recht den Schadensersatzanspruch des Unfallopfers geltend macht. Wenn im Urteil “Üblich und angemessen” geprüft wird sowie eine neue Interpretation der “Marktanalyse” hervorgebracht wird, so geht das gar nicht. Wird jedoch die Schadenshöhe im Rahmen des § 287 ZPO geschätzt, so ist dieser Weg durch die Rechtsprechung gedeckt. Was er hier prüft, geht nicht eindeutig hervor. Der Richter sollte noch eimal prüfen, was er zum Zweiten Staatsexamen gelernt hat.Lest selbst und gebt Eure Kommentare ab.

Viele Grüße zur Vorweihnachtszeit Willi Wacker

Amtsgericht Cuxhaven

5 C 272/14 Verkündet am 24.10.2014

Im Namen des Volkes

Urteil

In dem Rechtsstreit

Kläger

gegen

VHV Allgemeinde Versicherung AG, g.v.d.d. Vorstand der AG, VHV-Platz 1, 30177 Hannover

Beklagte

hat das Amtsgericht Cuxhaven im schriftlichen Verfahren gem. § 128 ZPO mit einer Erklärungsfrist bis zum 30.09.2014 durch den Richter am Amtsgericht R. für Recht erkannt:

1. Die Beklagte wird verurteilt, an die Kläger als Gesamtgläubiger 68,48 € nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz seit dem 21. Juni 2014 sowie vorgerichtliche Kosten in Höhe von 70,20 € zu zahlen.

2. Die Beklagte trägt die Kosten des Rechtsstreits.

3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

Streitwert: 68,48 € ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK