Selbstanzeige: NRW soll neue Steuer-CD gekauft haben

Nach Informationen der „Bild am Sonntag” soll das Land Nordrhein-Westfalen erneut eine Steuer-CD erworben haben. Betroffen seien Daten von „mehreren Tausend deutschen Kunden” eines Schweizer Geldhauses. Die Auswertung der Daten habe die ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK