Aktualisiertes Auslegungsschreiben der BaFin zum Anwendunsbereich des KAGB

von Anna Izzo Wagner

Am 10. Dezember 2014 hat die BaFin eine aktualisierte Fassung ihres “Auslegungsschreiben zum Anwendungsbereich des KAG und zum Begriff des “Investmentvermögens“” veröffentlicht.

Die Aktualisierung betrifft Genossenschaften im Sinne des Genossenschaftsgesetzes. Unter “II. Fragenkatalog” des Auslegungsschreibens fand sich bereits in der alten Fassung die Frage, ob Genossenschaften im Sinne des Genossenschaftsgesetzes vom Begriff des Investmentvermögens im Sinne des § 1 Absatz 1 Satz 1 KAGB erfasst sind. In Ergänzung zu der bereits in der alten Fassung enthaltenen Antwort der BaFin findet sich nun die Feststellung, dass auf Beteiligungen Ziffer I 7. Satz 5 des Schreibens entsprechend anzuwenden sind ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK