Filesharing: Schadensersatz verjährt in 3 Jahren

Mit Urteil vom 24. Juli 2014 hat das Amtsgericht Düsseldorf entschieden, dass der Rechteinhaber, der im Falle einer Urheberrechtsverletzung, die durch Filesharing begangen worden ist, Schadensersatz gegenüber dem Störer bzw. Täter geltend machen möchte, diesen Anspruch innerhalb von drei Jahren anzeigen muss. Nach Auffassung des Gerichts gilt auch bei einem Urheberrechts ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK