Sammler-Onlineaktionshaus Delcampe: IT-Recht Kanzlei bietet ab sofort Rechtstexte für die Plattform Delcampe an

Das Unternehmen Delcampe (Sitz in Tubize, Belgien) ist ein spezialisiertes Onlineaktionshaus für Sammler, das auch in Deutschland über seine deutsche Handelsplattform „delcampe.de“ Onlinehändlern den Vertrieb von Produkten anbietet. Delcampe ist auch in anderen EU-Staaten wie Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Spanien, Österreich sowie in den USA, Kanada und der Schweiz vertreten.

Delcampe hat sich auf das Produktsegment Sammelgegenstände wie Briefmarken, Bücher, Autographen, Kunst& Militaria, Antiquitäten, etc. spezialisiert. Details zum angebotenen Produktsegment können der Webseite von Delcampe entnommen werden (http://www.delcampe.de/). Delcampe versucht Onlinehändler mit verschiedenen Optionen wie „Bonus Card-Programm“, Mitgliedschaft im „Club+ Gold“ an sich zu binden. Hinsichtlich der Einzelheiten wird auf die Website von delcampe.de verwiesen.

Die Plattform Delcampe ist nach ähnlichen Regeln wie eBay aufgebaut und versteht sich als Konkurrent von eBay für Sammelobjekte ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK