Vorhang auf, oder: Bin wieder da. Weiter gehts. Der erste Beitrag im BOB

von Detlef Burhoff

entnommen wikidmedia.org Kunstwerk von Jacques Schedler, selbst fotografiert

Hier bin ich wieder. Wie am Freitag im Posting “Habe fertig” – mit dem 5.236 Beitrag sagen wir “Adieu” angekündigt, geht es mit dem alten “Strafrecht Blog” an dieser Stelle ab heute weiter. Passend zum 01.12.2014, das Datum kann man sich doch ganz gut merken. In meinem Alter braucht man solche “Eselsbrücke”.

Ich habe länger überlegt, welche Überschrift das Posting haben soll. Eingefallen war mir “Auferstanden aus Ruinen”, aber das habe ich dann doch lieber gelassen. Erstens, weil beim “Strafrecht Blog” ja nichts in Trümmern lag, sondern “nur” ein gut funktionierendes Blog eingestellt werden sollte und zweitens, weil ich nicht gleich den ersten Beitrag mit wütenden Kommentaren belasten wollte. Auch “Auferstehungsbeitrag” wäre vielleicht nicht so ganz passend gewesen bzw. hätte zu Kommentaren herausgefordert. Also ist es bei dem einfachen. “Bin wieder da. Weiter gehts. Der erste Beitrag im BOB” geblieben. Und das passt auch ganz gut. Denn:

Ich bin wirklich wieder da, nachdem ich zwei Tage “blogfrei” hatte. Es geht weiter – wie gewohnt. Never changing a winning team :-), also wird es weiterhin den “Wochenspiegel” geben, also das “RVG-Rätsel” mit “Ich habe mal eine Frage…..” , den “Klassischen Fehler”, den “Anfängerfehler” und was es sonst noch so an Besonderheiten gab. Denn es ist ja nicht etwas ganz Neues, sondern mein Blog – jetzt muss ich nicht mehr “unser Blog” schreiben :-), hörte sich immer so nach Pluralis majestatis an -, ein bisschen auch ein “jetzt erst recht”-Unternehmen, weil man nicht einfach mal so sechs Jahre Arbeit “in die Tonne wirft”. Ach so: Natürlich wird es auch den Sonntagswitz geben. Wenn man von einem Kommentator zum letzten “Strafrecht Blog”-Beitrag mit “Bitte Herr Burhoff, erzählen Sie uns wieder rassistische Witze! Oder frauenfeindliche. Oder einfach nur Witze mit Bart ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK