Lösung zu: Ich habe da mal eine Frage: Bekomme ich meine Gebühren einmal oder dreimal?

von Detlef Burhoff

© haru_natsu_kobo – Fotolia.com

Hier dann zu letzten Gebührenfrage/zum letzten Gebührenrätsel im “Strafrecht Blog” die erste Antwort im Burhoff Online Blog”: Ich habe da mal eine Frage: Bekomme ich meine Gebühren einmal oder dreimal?.

M.E. ganz einfach und ich habe dem Kollegen geantwortet, dass es sich m.E. um drei unterschiedliche Angelegenheiten handelt mit der Folge, dass in jeder nach § 15 RVG die Gebühren entstehen. Also – wenn man davon ausgeht -, dass der Zeugenbeistand nach Teil 4 Abschnitt 3 VV RVG abrechnet dreimal die Nr. 4302 VV RVG und dreimal die Nr. 7002 VV RVG ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK