Freimengen bei Cannabis

von Jesko Baumhöfener

Freimengen bei Cannabis Besitz welcher Menge an Cannabis ist strafbar?

Cannabis ist der Oberbegriff aller Drogen, die durch die Hanf-Pflanze gewonnen werden. Dazu gehören Marihuana, Haschisch und Haschisch-Öl. Diese werden entweder geraucht oder über Speisen und Getränke zu sich genommen.

Doch unabhängig von der Einnahmeform sind der Besitz sowie der Erwerb von Cannabis strafbar. Häufig hört man aber von Freimengen.

Wieviel Cannabis ist erlaubt?

Gemäß § 29 Betäubungsmittelgesetz ist der Erwerb und Besitz von Cannabisprodukten strafbar. Unwichtig ist dabei, ob die Droge zum Eigenverbrauch oder zum Weiterverkauf gedacht ist. Das Bundesverfassungsgericht sieht dies auch als zulässig an und hat darin keinen Verstoß gegen das Grundgesetz erkannt. Allerdings machten es dabei eine Ausnahme. Beim Besitz von nur geringen Mengen Cannabis darf dies nicht zur Strafbarkeit führen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK