Einzige Rettung gegen explodierende Zahl Fake rape allegations: Schulter-Kameras (nicht nur für Polizisten)

Nein, Huffington Post (deutsche Ausgabe), das EIGENTLICHE Problem ist nicht, "dass es Falschaussagen wie diese sind, die andere Vorfälle, bei denen tatsächlich eine sexuelle Belästigung vorliegt, möglicherweise verharmlosen."

Das eigentliche Problem ist und beibt, dass in zunehmendem Maße Falschanschulddigungen gegen UNSCHULDIGE Männer vorgebracht werden, die Unschuldsvermutung längst plattgemacht wurde und sich die falschbeschuldigten männlichen Opfer inzwisch ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK