LG Nürnberg-Fürth, Urteil vom 13. Januar 2010, 3 O 3692/09

von Matthias Lederer

Tenor

1. Die Klage wird abgewiesen.

2. Die Klägerin trägt die Kosten des Rechtsstreits.

3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Die Klägerin kann die Vollstreckung durch Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des aufgrund des Urteils vollstreckbaren Betrags abwenden, wenn nicht die Beklagte vor der Vollstreckung Sicherheit in Höhe des jeweils zu vollstreckenden Betrags leistet.

Beschluss

Der Streitwert wird auf 10.000,00 € festgesetzt.

Tatbestand

Die Klägerin betreibt im Internet ein Single-Portal zur Partnersuche.

Die Beklagte betreibt auf ihrer Website … ein Verbraucherportal. Dabei ermöglicht sie Internetnutzern, Meinungen und Erfahrungsberichte zu verschiedenen Produkten und Dienstleistungen auszutauschen.

Der User “…” verfasste auf der Website der Beklagten unter der Rubrik “In-ist-drin” mit der URL “http:\www….” einen Erfahrungsbericht über die Klägerin.

Mit Anwaltsschreiben vom 04.02.2009 wandte sich die Klägerin an die Beklagte mit der Bitte um Löschung dieses Beitrags. Die Beklagte leitete dieses Schreiben an den User weiter und forderte ihn zu einer Stellungnahme auf. Der User änderte seinen Beitrag daraufhin ab, so dass dieser nunmehr so lautet, wie in Anlage K 2 wiedergegeben.

Der Erfahrungsbericht enthält die folgenden zwei Aussagen:

“Nach der kostenlosen Anmeldung hatte ich jeden Tag min. 1 “Grußkarte” oder Sympathiepunkte von augenscheinlich gut aussehenden jungen Damen in meinem Postfach. Direkt mit dem Tag, an dem ich mich kostenpflichtig angemeldet habe hörte die Flut der Grußkarten, Sympathiepunkte und Nachrichten auf ….. ein Schelm, wer dabei böses denkt.” (Aussage 1)

“… aber lassen wir die Frage mal offen, sollte jemand versucht haben mir eine Grußkarte etc. zu schicken, sollte sich diese(r) auf der Besucherliste wieder finden…. Hier allerdings die gleiche Leere (sorry, für Kleinkarierte: ähnliche Leere) we bei den Grußkarten etc ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK