Firefox Browser bietet Datenschutz serienmäßig an

Die von Mozilla letzte Woche präsentierte Version 33.1 des Firefox Browsers kann sich mit ein paar neuen Datenschutzfunktionen sehen lassen. Besonders ans Herz zu legen ist der neue “Vergessen” Button.

Firefox nennt Datenschutz an erster Stelle

Wer dieser Tage Mozillas Website für den Firefox besucht, findet als erstes plakative Bekenntnisse zum Datenschutz vor. Nach dem Eingangsstatement “Ihnen, Ihrer Privatsphäre und einem offenen Web verpflichtet” liest man dort:

“Wir haben Firefox immer so entwickelt, dass er Ihre persönlichen Daten schützt und respektiert. Daher sind wir stolz darauf, zum Vertrauenswürdigsten Internetunternehmen in Bezug auf Datenschutz. gewählt worden zu sein.”

Große Worte, denen Mozilla aber tatsächlich auch Taten folgen lässt.

Die neuen Datenschutz Features des Firefox

Der aktuelle Firefox bietet in seiner Version 33 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK