Rezension Zivilrecht: Fast alles, was Recht ist

von Dr. Benjamin Krenberger

Wesel, Fast alles, was Recht ist – Jura für Nicht-Juristen, 9. Auflage, C.H. Beck 2014


Von Carina Wollenweber, Wirtschaftsjuristin, LL.M., Siegen



Das Buch „Fast alles, was Recht ist – Jura für Nicht-Juristen“ von Uwe Wesel erscheint bereits in der 9. Auflage und zum ersten Mal im C.H. Beck Verlag. Dabei handelt es sich tatsächlich nur um ein Buch mit juristischem Schwerpunkt und nicht um ein Lehrbuch.


Das 1. Kapitel beschäftigt sich mit der Sprache der Juristen. Dabei fällt auf, dass der Autor teils sehr humorvoll die Eigenarten dieser Berufsgruppe beschreibt. Beinahe grenzt es an eine Parodie von Gesetz und juristischen Berufen. Der juristisch gebildete Leser stößt auf sprachliche Missbildungen innerhalb der Gesetze, mit denen der Jurist des Öfteren zu tun hat, welche ihm aber nicht mehr auffallen (beispielhaft § 164 BGB: „Tritt der Wille, in fremdem Namen zu handeln, nicht erkennbar hervor, so kommt der Mangel des Willens, im eigenen Namen zu handeln, nicht in Betracht.“). Ein „normaler“ Mensch wird dies nicht verstehen können. Aber auch die Definition einer Eisenbahn vom Reichsgericht in Zivilsachen (1. Band, S, 252) veranlasst zum Schmunzeln (Diese besteht nur aus einem Satz, welcher sich allerding über 16 Zeilen (!) erstreckt.).


Die Kapitel 2 bis 8 widmen sich speziellen Rechtsgebieten wie Verfassungs- bzw. Staatsrecht, Privat-, Straf-, Verwaltungs-, Europa- und Arbeitsrecht. Das 6. Kapitel stellt eine Sammlung von weiteren Rechtsgebieten dar (u.a. Prozess-, Gesellschafts-, Steuer- und Kartellrecht). Auffällig ist, dass die Kapitel selbst eine große Bandbreite an Themen abdecken. Das 3. Kapitel (Privatrecht) z.B. behandelt die Begrifflichkeiten wie juristische und natürliche Personen, typische Vertragsarten (u.a. Kauf-, Werk- und Dienstvertrag), Eigentum, Bereicherungs- und Deliktsrecht, Ehe und Familie (u.a ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK