Achenbach-Gruppe: Pressemitteilung vom 19.11.2014 – Gläubigerversammlung

Erste Gläubigerversammlungen

Die jeweils erste Gläubigerversammlung in den Insolvenzverfahren über das Vermögen der Firmen State of the Art AG, Achenbach Kunstberatung GmbH und Monkey’s Gastronomie GmbH & Co.KG fand am 19. November 2014 statt. Gegen jedes der drei Unternehmen haben etwa 50 Gläubiger Ansprüche angemeldet. Da einige der Gläubiger Ansprüche gegen mehrere Unternehmen angemeldet haben, gibt es eine Gesamtzahl von ca. 100 Gläubigern. Der Insolvenzverwalter Dr. Marc d’Avoine erstattete dem Gericht und den Gläubigern Bericht über die Sach- und Rechtslage, die wirtschaftlichen Verhältnisse, die bisherigen Maßnahmen und das weitere Vorgehen. Die bisher angemeldeten Forderungen gegen die drei Unternehmen liegen – Stand heute – insgesamt in einer Größenordnung von 40 bis 45 Millionen Euro. In welcher Höhe diese Forderungen tatsächlich berechtigt sind, prüfen Dr. d’Avoine und sein Team zurzeit noch. In einigen Fällen wird eine rechtliche Klärung notwendig sein.

Die Gläubigerversammlung der Monkey’s Gastronomie GmbH & Co. KG hat den Insolvenzverwalter ermächtigt, die ehemaligen Betriebe in ihrer Gesamtheit oder Teile daraus bestmöglich zu veräußern. Darunter fallen alle Gegenstände des Anlage- und Umlaufvermögens sowie Beteiligungen und Rechte. Ein Nachfolger für die Monkey’s-Restaurants „East“, „South“ und „Room“ konnte noch nicht gefunden werden. Es gibt noch drei verbliebene Interessenten, mit denen Dr. d’Avoine noch in enger Abstimmung mit der Vermieterin verhandelt. Sollte es mit diesen Interessenten nicht binnen 14 Tagen zu einem Abschluss kommen, wird mit der Veräußerung der Betriebs- und Sachwerte begonnen.

Im Fall der State of the Art AG wurde Dr. d‘Avoine ebenfalls ermächtigt, Gegenstände des Anlage- und Umlaufvermögens, Beteiligungen sowie Rechte über Auktionen oder freihändig bestmöglich zu veräußern ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK