Wiederaufnahme im Babenhausener Mordfall {update}

von Liz Collet

Auch in einem weiteren Wiederaufnahme-Fall gibt es ein update.

Die Ehefrau von Andreas Darsow, der im Wiederaufnahmeverfahren von RA Strate vertreten wird, hat mitgeteilt, die Kanzlei Dr. Strate

“arbeitet emsig an der Vorbereitung des Wiederaufnahmeantrages. Wir haben gemeinsam entschieden, noch ein Gutachten anfertigen zu lassen, um die vorliegenden entlastenden Beweise zu manifestieren”

In diesem Verfahren geht es um den Mord im April 2009 im hessischen Babenhausen, bei dem ein Ehepaar grausam ermordet worden war. Der Täter lauert zuerst dem Mann auf und erschießt ihn mit mehreren Schüssen. Dann tötet er dessen schlafende Ehefrau, versucht dann auch die gemeinsame, behinderte Tochter zu töten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK