Richtig lernen richtig gemacht!

von Van Hoang

Ich denke es ist richtig, vorerst zu bemerken, das es auf gar keinen Fall einen einzigen Weg gibt richtig zu lernen. Allein das jede Person selbstständig und anders denkt, als manch andere, ist ein Beweis dafür, das wir unsere Methoden, wie wir Dinge verarbeiten, an uns von Grund auf angepasst haben und unsere eigenen “Köpfe” haben. Zudem passen manche Lernmethoden auch einfach nicht für jede Person.

Daher möchte ich im Voraus sagen, das die hier aufgelisteten Methoden einfach nur Tipps von mir sind. Für die einen mag es offensichtlich klingen, für die anderen vielleicht eher weniger. Ich hoffe ich kann dennoch jede(n) LeserInnen überzeugen.

Im Studium, egal welches, hört man sehr oft, dass “Time Management” sehr wichtig ist. Dem kann ich nur zustimmen. Als Vollzeit Student mit Teilzeitjob muss ich meine Woche immer gut planen, damit ich nicht zu viel nachholen muss. Was mir dabei aufgefallen ist, das ich den straffen Zeitplan regelmäßig einhalten kann, ist indem ich richtig lerne. Damit meine ich eine effiziente Vorgehensweise um das Gelernte im Langzeitgedächtnis zu speichern. Dazu bedarf es eines systematischen Ablaufes. Eine nicht so effektive Lernmethode würde eher dazu führen, dass ich das gelernte wiederholen müsste und so wieder mehr Arbeit und Zeit investieren müsste. Denn seien wir mal ehrlich, im Jurastudium wird es nie weniger, im Gegenteil, es kommt immer mehr und mehr dazu. Natürlich will ich damit nicht sagen, das ich dadurch ein Repetitorium ersparen kann, aber durch diese Methode fällt es mir wesentlich leichter den Stoff für längere Perioden zu merken.

Organisiertes Lernen ist hier das Stichwort (oder eher “Stichphrase”). Aber was ist nun die Methode?

Um euch zu zeigen, wie ich vorangehe, habe ich einen Sachverhalt ausgesucht und gehe den Schritt für Schritt durch. Die, die noch etwas Probleme mit dem Auswendig lernen haben, werden (hoffentlich) merken, wie leicht es doch sein kann ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK