Verständnisvolle Polizei

von Thomas Will

Einer meiner Mandanten wurde heute verhaftet. Er war – mal wieder – mit einer kleinen Cannabisplantage aufgefallen. Leider nicht zum ersten mal und dummerweise stand er auch unter einschlägiger, laufender Bewährung.

Also haben wir uns dann bei der Haftbefehlsverkündung getroffen, der Haftbefehl wurde erlassen und der Mandant sollte von der Polizei in die Justizvollzugsanstalt gebracht werden. Nun war der Mandant Raucher und hatte keine Zigaretten dabei. Im Knast kann man natürlich nicht g ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK